• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Delonghi Magnifica ESAM3500.S Allgemeine Störung
#1
Hallo
Habe eine Delonghi Magnifica ESAM3500.S  habe eine neuen Brühkolben eingebaut und war so blöd und habe die 4 Schrauben von der Heizung nicht fest gemacht. Da bei der Alte Brühkolben an Anschluß undicht war, dachte ich erst testen dann fest machen war natürlich eine blöde idee, als ich die Maschine anmachte kamm die Brüheinheit mit Heitzung hoch heitzung war auch warm dann hatte ich die Maschine schnell ausgemacht und die 4 Schrauben festgedreht nun machte ich Sie dann wieder an, dann war es erst ob Sie heitzt, das macht sie aber nicht und das Motorgereusch was sonst kommt macht sie auch nicht mehr es kommt nach kurzer zeit Allgemeine Störung. Die  Brühgruppe bekomme ich nicht mehr raus ist festgeklemmt.Was kann da wohl kapput gegangen sein?

- Selbsttest: Brüheinheit fuhr 1 mal hoch und runter
- Heizung erwärmt sich nicht
- Pumpe geht nicht an
- Gerät spült nicht durch
- Allgemeine Störung

 MFG Sträter
  Zitieren
#2
Geht im Testmodus alles?
Tschüss...

Schlawi
  Zitieren
#3
Teste ich nachher bin auf der Arbeit
  Zitieren
#4
Hallo
Ich habe den Testmodus gemacht
Vaporizer on    passiert nichts
Heater                passiert nichts   Müste da nicht die Heizung warm werden?

Das andere fungsioniert Motor hoch und runter , Pumpe usw.
 

Meine Maschine ist auf Englisch eingestellt durch ein reset bekomme ich zurzeit nicht auf Deutsch.
  Zitieren
#5
Eigentlich sollten die Heizung / Dampfheizung heizen. Wenn keine Spannung an den Heizungen anliegt hat es wohl irgend wie die Leistungsplatine genommen. Was ich mir das aber nicht so wirklich vorstellen kann. Es sei denn die Kabel sind irgend wie aneinander gekommen als die Brühgruppe die Heizung nach oben gedrückt hat.
Tschüss...

Schlawi
  Zitieren
#6
Hallo
Hab gerade noch mal den Testmodus gemacht Heizung / Dampfheizung gehen doch hab zu kurz drauf gedrückt, war mein fehler.
  Zitieren
#7
Kann das sein das der Schnelldampf vielleicht Defekt ist, der wird zwar heiß, mir ist da mal von inneren Schlauch das Messingstück reingefallen das das ein Kurzen verursacht aber heiß wird der Schnelldampfer.An der Brüheinheit habe ich den Sensorschalter gewegselt geht trotsdem nicht.
MFG Sträter
  Zitieren
#8
Macht sie die Initialisierungsfahrt wenn man den Netzstecker einsteckt?
Was genau passiert denn? Da du sagst das im Testmodus alles geht sollte es eigentlich nicht an der Dampfheizung liegen.
Wann kommt jetzt die Störung?
Übliche Verdächtige ist noch die Reedplatine.

Ansonsten noch einen Reste probieren.
Netzstecker abziehen, dann Einschalten und P bzw. Menü drücken nd dann den Stecker wieder einstecken und warten bis nichts mehr passiert.
Vielleicht bringt das noch was.
Tschüss...

Schlawi
  Zitieren
#9
Hallo
Die Initialisierungsfahrt macht sie nicht, und ein Reset reagiert sie nicht drauf.
Dann bestelle ich mal die Reedplatine mal schauen ob es das ist.
MFG Sträter
  Zitieren
#10
Komisch. Im Testmodus geht Motor? Aber Initialisierung geht nicht. Weiß ich jetzt auch nicht. Kannst zwar die Reedplatine mal tauschen, aber daran glaub ich eher nicht.
Hört man denn ein Relais klackern wenn du den Netzstecker einsteckst?
Hört sich fast eher wie die Steuerung an die was hat.
Tschüss...

Schlawi
  Zitieren
#11
Man Hört garnichts.
  Zitieren
#12
Beim Testmodus (Initialsieren der Brüheinheit) hat man keine realistische Testsituation. Zum Beispiel sind die Mikroschalter nicht direkt mit dabei, genauso wie die Reed Platine. Man bewegt rein den Motor ohne Sensorik. Das kann schon funktionieren, aber der Rest außen rum fehlt halt.

So wie es aussieht:

Heizung - kann man durchmessen
Pumpe - kann man messen ob Spannung ankommt
Dampfheizung - kann man auch durchmessen
nicht vergessen:
auch die Sicherungen zu überprüfen. Sollten diese ausgelöst haben, dann am besten auch die Temperatursensoren mittauschen. Sollte die ganze (Dampf-) Heizung defekt sein, dann komplett tauschen.
"The monsters aren't living under your bed
'Cause they are the voices in your head"
- Falling in Reverse -
  Zitieren
#13
Hallo
Ich habe heute den Übertemperatursicherung für Thermoblock gemessen er zeigt mir kein wert an ist die dann kapput? Hab mir erst ein Messgerät gekauft leider nicht so viel Ahnung.
MFG Sträter
  Zitieren
#14
Die Übertemperatursicherungen müssen Durchgang (0 Ohm) haben.
Heizung sollte etwa 40-50 Ohm bei aufgesteckten Kabel haben. Ohne Kabel je Heizschleife etwa 80 Ohm.
Dampfheizung etwa 45-50 Ohm,
Tschüss...

Schlawi
  Zitieren
#15
Heizung hat 42 Ohm ohne Kabel gemessen
Pumpe - hat 6,63 Ohm
Dampfheizung - 50,6 Ohm
Motor Platine hat 244,3 Ohm
Die Temperatursensoren  hab ich getauscht.
Thermostat hab ich auch getauscht. Seid dem Tausch der Temperatursensoren und Thermostat zeigt die Maschine wieder Sprachauswahl an beim einschalten an aber wenn ich ok Drücke nimmt Sie das nicht an, ich habe die Drückerplatte auseinander genommen dann gedrückt geht auch nicht aber wenn ich denn Tasten Test mache gehen alle. Habe noch festgestellt das ein Braunes Kabel von vorderen Solventil beschädigt ist, hab ich gekürzt und gelötet. Hat bestimmt ein kurzen gegeben. Ob das doch die Leistungsplatine ist ?
MFG Sträter
  Zitieren
#16
Prüfe am besten mal ob Spannung bei den Bauteilen ankommt, wenn du ein Messgerät hastt.
"The monsters aren't living under your bed
'Cause they are the voices in your head"
- Falling in Reverse -
  Zitieren
#17
Hallo
Hab eine neue Leistungsplatine gerade eingebaut jetzt läuft sie wieder das einzige ist jetzt sie ist auf Itajenisch wie bekomme ich Sie auf Deutsch
MFG Sträter
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  DeLonghi Esam 3500 bleibt bei Diagnosefahrt oben stehen: Allgemeine Störung Walter.2 0 163 03.03.2024, 11:58
Letzter Beitrag: Walter.2
  ESAM 6900.M Allgemeine Störung struhs 8 1.690 03.12.2023, 12:11
Letzter Beitrag: osbln
  Allgemeine Störung nach 5 Minuten einschaltdauer BerndK 8 838 03.12.2023, 11:53
Letzter Beitrag: osbln
  Allgemeine Störung nach Tausch von Solenoidventol bei Delonghi etam 36.366 mbi Bichi92 1 2.448 21.01.2022, 11:38
Letzter Beitrag: Kaffeestudio-Marc
  ETAM29.660.SB Allgemeine Störung Thomasbremer 5 6.935 21.01.2022, 09:20
Letzter Beitrag: Schlawi
  ESAM4500 Magnifica allgemeine Störung Lupo_54 12 13.306 19.05.2021, 07:21
Letzter Beitrag: Kaffeestudio-Marc
  ESAM 5550 Perfecta Cappuccino Allgemeine Störung Onkelmarcuz28 13 12.009 16.12.2020, 11:27
Letzter Beitrag: Kaffeestudio-Marc
  DeLonghi ESAM 3000.W nur noch "Allgemeine Störung" jum280362 8 13.883 22.02.2020, 14:45
Letzter Beitrag: Kaffeestudio-Marc
  DeLonghi Magnifica ESAM 3100 - Justage Brühgruppe nseith 0 3.121 08.12.2018, 15:58
Letzter Beitrag: nseith
  Delonghi Esam 3500 (Magnifica Pronto Cappuccino) Kalle 35 46.863 09.04.2018, 12:40
Letzter Beitrag: Kaffeestudio-Marc

Gehe zu: