• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
TK52002 Pumpe läuft nicht mehr nach wechseln des Drainventil
#1
Hier meine Fehlerbeschreibung: Die Kaffetassen wuren immer weniger mit Kaffe befüllt dafür mehr der Kaffeesatzbehälter und die Schale für Restwasser. Nachdem ich hier im Forum gelesen hatte das man das Drainventil austauschen oder reparieren soll habe ich gleich mehrere Teile getauscht, und zwar folgendes: neues Drainventil, neues Auslaufventil, neue Pumpe mit etwas mehr Leistung statt 65W hat die neue 70W und soll leiser sein, und alle geöffneten Verbindungen mit neuen Dichtungen versehen. Alles wieder zusammengebaut und getestet. Lief dann auch an bis die LED "Wasser füllen" obwohl der Wasserbehälter noch voll ist. Diese LED "Wasser füllen" geht nicht mehr aus. Flowmeter ausgebaut und mit Wasser durchgespült das interne Rad läuft anscheinend gut hatte erst etwas gehakt oder stockend losgelaufen. Anschliessend alles nochentlüfftet --> trotz meheren  "Re-Start's" keine Änderung immer noch eine leuchtende LED "Wasser füllen". Nach meheren drücken der Tassen Tasten kam auch noch hinzu das der Kaffeeautomat jetzt im "Service-Programm" LED "S" leuchtet ständig
Nach erneutem Einschalten dreht sich irgendwas in der Brüheinheit , folgende LED's leuchten: "S" , "Wasser füllen" , "Drehknopf betätigen" (für Heisswasser/Dampf),  es wird aufgeheizt kommt auch etwas Wasser aber die Pumpe läuft nicht mehr obwohl 220V anliegen --> neue Pumpe schon defekt --> also alte noch mal rein die vorher lief tut auch nicht mehr.
Was kann ich noch testen? --> oder austauschen
Vielen Dank für Tips
Gruß
Siggi
  Antworten
#2
Schwimmt der Schwimmer nach oben? Mal mit einem Magnet getestet ob der Sensor funktioniert? Wenn man einen Magnet an das Gehäuse hält und die Meldung geht weg, dann wäre etwas mit dem Schwimmer im Wassertank. Geht die Meldung nicht weg, liegt es wahrscheinlich am Sensor im Gerät.
"Don't waste your time, cause it will never work
Don't try and fight, it only makes it worse
And I will never be the one you can defeat
Believe in me 'cause I was born to lead"
- Falling in Reverse -
  Antworten
#3
Die Kaffeemaschine Siemens TK52002/01 hat keinen Schwimmer- bzw. Magnet Schalter für den Wasserbehälter nur einen Flowmeter ist verbaut.
Anscheinend haben nicht viele diese Maschine, oder sie haben damit keine Probleme. Bin sehr froh für Tipps. Danke
Gruß
Siggi
  Antworten
#4
Oh stimmt. Die Compakt hat nur den Flowmeter. Den kann man meist öffnen und reinigen. Eventuell mit etwas Entkalker probieren. Wenn die Pumpe leise ist, dann wäre etwas nach der Pumpe zu.
"Don't waste your time, cause it will never work
Don't try and fight, it only makes it worse
And I will never be the one you can defeat
Believe in me 'cause I was born to lead"
- Falling in Reverse -
  Antworten
#5
Das Flowmeter hatte ich auf Funktionsfähigkeit überprüft (d.h. das Flügelrad dreht sich leichtgängig) . Was ich nicht verstehe ist folgendes: ich hatte ja die Pumpe ausgewechselt (obwohl die alte noch gut gelaufen ist) gegen eine neue die aber dann nicht gelaufen ist --> habe dann wieder die alte reingebaut und die lief dann auch nicht. Dann hatte ich die anliegende Spannung gemessen ~230V = also müsste doch die Pumpe laufen oder?
  Antworten
#6
Kommt darauf an, wie die Pumpe klingt. Laut, leise oder normal?

Fehler: Pumpe sehr laut

Erklärung: Es kommt nicht richtig Wasser zur Pumpe. Die Pumpe zieht Luft mit oder sie kann keinerlei Wasser anziehen.

Lösung: Filter aus Wassertank entfernen und ohne Filter testen. Der Filter macht manchmal zu weil das Granulat verklumpt. Es ist auch möglich das der Wassertank nicht richtig sitzt oder die Dichtung unter dem Wassertank im Gehäuse so verschlissen ist, dass keine Wasserförderung möglich ist.

Fehler: Pumpe sehr leise oder nicht hörbar.

Erklärung: Die Pumpe arbeitet gegen einen Widerstand. Sie kann auch defekt sein und kein Geräusch machen. Somit ist keine Förderung möglich.

Lösung: Oftmals ist das Gerät verkalkt. Es ist somit etwas nach der Pumpe zu. Somit muss man schauen, wie weit das Wasser fließen kann. Es kann auch ein Defekt der Pumpe selbst vorliegen. Diese kann sehr laut (siehe oben), sehr leise oder auch keine Funktion haben. Somit kann auch von Fall zu Fall ein Tausch der Pumpe nötig sein.
"Don't waste your time, cause it will never work
Don't try and fight, it only makes it worse
And I will never be the one you can defeat
Believe in me 'cause I was born to lead"
- Falling in Reverse -
  Antworten
#7
Vielen Dank für die Hinweise.
Von der Pumpe hört man gar nichts (ich weiß schon wie sich die Pumpe normalerweise anhört hab schließlich jahrelang von der Maschine Kaffee gezapft)
--> habe keinen Wasserfilter und die Maschine wird regelmäßig entkalkt.

Noch mal zur Pumpe --> ich habe vorher keine Probleme gehabt mit der Pumpe sie ist Jahrelang gelaufen und hat keine Probleme gemacht, auch kurz vor dem Umbau nicht. Jetzt im Nachhinein hätte ich lieber die alte Pumpe drin gelassen, aber ich hab sie nunmal getauscht da ich die Maschine schon offen habe und die neue Pumpe etwas Leisungsfähiger sein soll, hab ich die halt eingebaut.Aber nun laufen beide Pumpen nicht mehr obwohl ~230V direckt an der Pumpe anliegen. (Bin Elektriker und hab keine angst an den 230V zu messen) -->sind beide Pumpen hinüber --> das kann ich mir nicht vorstellen. Eine alte kann schon mal ausfallen aber gleichzeitig auch die neue zur selben Zeit ???????
  Antworten
#8
Was ist wenn du ein Netzkabel direkt an die Pumpe anschließt? An die ausgebaute z.b. Ist die dann auch tot? Denke mal du hast direkt an der Pumpe gemessen?
Wenn eine Pumpe gegen Druck pumpt kann die auch sehr leise werden.
Tschüss...

Schlawi
  Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mahlwerk mahlt nicht, läuft aber tk68 Bördy 10 1.126 28.01.2022, 08:33
Letzter Beitrag: Kaffeestudio-Marc
  Bosch VeroCafe TES50129RW -viel Wasser läuft aus Abfallbehälter nach dem ersten Spül Robvha 1 2.543 17.01.2020, 18:59
Letzter Beitrag: Kaffeestudio-Marc
  Nur sporadisch Kaffee aus Siemens TK52002 kiar 1 3.298 12.09.2018, 13:41
Letzter Beitrag: Kaffeestudio-Marc
  Siemens TK52002 undicht? Flo 1 4.231 05.03.2016, 21:02
Letzter Beitrag: mkaleu
Question TK52002 Wasserleuchte leuchtet dauerhaft Flo 5 6.203 06.02.2016, 15:48
Letzter Beitrag: Flo
  Bosch B65 Mahlt nicht mehr!!! cluberer 5 11.562 17.10.2014, 11:21
Letzter Beitrag: Kaffeestudio-Marc
  Anleitung Mahlwerk wechseln? Wizkid 0 3.729 24.08.2011, 09:29
Letzter Beitrag: Wizkid
  Bosch Benvenutu B60 füllt system nicht mehr Zadok 2 10.042 07.06.2011, 12:44
Letzter Beitrag: Scotswonder

Gehe zu: