• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Cappuccinoauslauf spritzt
#1
Hallo  ,

beim Cappu Bezug spritzt der Kaffeeauslauf. Der Milchschaum ist mit lauter Kaffeeflecken übersät und ein Teil des Milchschaumes wird manchmal durch das Spritzen aus der Tasse an das Gehäuse geschleudert. Erst kommt Wasser, danach Kaffee und aus dem normalen Kaffeeauslauf in der Mitte tropft Wasser, nachdem der Kaffee aus dem Cappuccinatore gelaufen ist. Das Quetschventil habe ich mal auseinander gebaut. Die Schläuche sind vom Querschnitt in der Mitte ein wenig verengt. Das silberne Gehäuse habe ich zur Motorkontrolle demontiert. Die Welle schaut am Motor etwa 3mm heraus. In einem anderem Beitrag habe ich gelesen, daß die Welle bei einem neuen Quetschventil nur 2 mm hervorsteht. Beim Zusammenbau habe ich die Wellle dann auch auf 2 mm eingestellt. Es spritzt aber immer noch. Kann es vielleicht an dem Schlauchquerschnitt liegen, der etwas verengt ist ?  Evtl. hat auch die Wasserpumpe eine Macke ? Hat jemand noch einen Tip ?
Video

Viele Grüße Michael


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Antworten
#2
Würde ich mal das Auslaufventil tauschen. Denke das ist defekt. Dann geht zum Teil Druck über die Brüheinheit weg und zum Teil aus der Dampfdüse raus. Dann spotzt/spuckt es beim Schaum herstellen meist.
„Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.“

Anonym (Werk: Sponti-Scene)
  Antworten


Gehe zu: