• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Intela Hd8751 Kaffeepulver in der Tasse
#1
Hallo und guten Tag zusammen, 

Seit einiger Zeit fällt mir verstärkt auf das meine Hd8751 feines Kaffeepulver in die Tasse mit abgibt.

Ist mir vorher noch nie aufgefallen falls dies normal sein sollte..

Was mit auch auffällt : der Kaffee ist recht dünn und im Tresterbehälter ist das Kaffeepulver keine runde Scheibe sondern einfach nur ein Häufchen .

Ich hatte deswegen schon über ihre Seite das XL Servicekit bestellt und verbaut. Hatte die Brühgruppe komplett demontiert, gereinigt, gefettet und alles was im Set enthalten war verbaut.

Der Kolben selbst fährt manuell komplett hoch. Während des Brühvorganges kann man beobachten das auch da der Kolben hoch fährt.

Ich hatte mal das Mahlwerk auseinandergenommen und gereinigt. Zustand der Scheiben siehe bitte Bilder.


Ich hoffe die Maschine ist noch rettbar, will sie nicht entsorgen. 

Vielleicht kann mir jemand helfen /sagen was ich machen könnte . 

Vielen Dank schon mal im voraus  

Viele Grüße Uwe


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
  Antworten
#2
Kann sein das die Mahlsteine verschließen sind. Vielleicht wurde das Mahlwerk beim montieren nicht ganz richtig montiert und es ist zu fein eingestellt. Kaffeemehl in der Tasse ist meist der Fall wenn der Kaffeeauslauf verschmutzt ist (oder feines Kaffeemehl geht durch das Sieb der Brüheinheit).
„Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.“

Anonym (Werk: Sponti-Scene)
  Antworten
#3
Hallo und vielen Dank für die schnelle Antwort!

Es besteht also noch Hoffnung ?

(10.05.2019, 17:01)Kaffeestudio-Lamb schrieb: (oder feines Kaffeemehl geht durch das Sieb der Brüheinheit).

Was ergo durch verschliessene Scheiben und/oder durch zu fein eingestelltes Mahlwerk entsteht..?

Gibt es eine Anleitung zum korrekten einstellen dessen?
  Antworten
#4
Meist reicht es das Mahlwerk etwas grober zu stellen. Geht meist oben am Mahlwerk oder durch einen Hebel. Verschlissen sind sie dann noch nicht, solange sie fein mahlen und die Bohnen nicht zerdrücken, passt das soweit.
„Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.“

Anonym (Werk: Sponti-Scene)
  Antworten


Gehe zu: